Hafen der Marine ist das maritime Zentrum Mallorcas schlechthin. Wenn Sie mit dem Boot vom Festland anreisen, wird dies wahrscheinlich Ihr Ziel sein. Wenn nicht Ihre COche der Anmietungam Flughafen abholen, mach dir keine Sorgen. In den Hafen von Mallorca finden Sie ausreichende Versorgung zur Verfügung. Ja. Denken Sie daran, dass hier die Büros sind in der Regel während der üblichen Geschäftszeiten.

Sehenswürdigkeiten vom Hafen Marina

Wenn Sie bereits einen Mietwagen haben, werden Sie in der Lage, die Insel zu genießen. Sie empfehlen, dass starten, indem sie mehr in der Nähe der Stadt als es Strand von Palma, El Arenal, Hafen der Marina oder Can Pastilla Punkte. Wenn Sie nicht über ein Fahrzeug verfügen können Sie die Büros de Son Castelló , oder Wer sind scrollen.

Unter Ausnutzung der, die wir in der Hauptstadt sind, sollten wir uns nicht verlieren die Orte westlich. Die Autobahn führt uns in Richtung Palmanova, vorbei an Bendinat und Peguera. Nach rund um Magaluf, fahren wir in Richtung einer der exklusivsten Orte auf Mallorca. Galatzó und Santa Ponsa Abgrenzung einen wahrer Luxus in der mallorquinischen landen Gebiet.

Die Rautenform der Insel aussehen, können Sie entscheiden, gehen Sie nach Norden entlang der Westseite oder im Osten. In diesem zweiten führt die Straße zur Bucht von Alcudia. Während mehrere zehntausend Kilometer lange Küste finden wir verschiedene touristische Orte und langen See. Wir reden über Wand- und Ca’n Picafort

Nördlich von Alcudia finden wir eine weitere schöne Bucht, ein wenig kleiner als die letzte. Hier finden wir, dass die Stadt mehr im Norden der Insel der Balearen Inseln gelegen. Wir befinden uns in den Hafen von Pollensa.

Der Westhang, von denen wir vor uns Sprachen, leitet aus dem Norden, durch die spektakuläre Landschaft der Sierra de Tramuntana, bis ein einzigartiger Ort: Sóller. Hier vereint das Meer und den Berg, wodurch eine einzigartige Landschaft.

Wenn Abstieg vom Costa dies werden wir mit einer großen Vielzahl von Stränden, touristische Orte und Buchten zu finden. Es lohnt sich, diese Strecke, in denen wir Cala Ratjada, Cala Millor, Sa Coma und Cala d ‚ or markieren können, erkunden.

Etwas weiter Abgrenzung südlich von Palma de Mallorca, fast am Ende niedriger, uns gefunden mit mehreren Stränden, die es umgeben, Colonia Sant Jordi.

Wenn Sie mehr Informationen über den Hafen von Mallorca können Sie diese Website besuchen..

Zwar gibt es zahlreiche Autovermietung in Mallorca, unsere Beratung ist im folgenden zu mieten: Alamo, Atesa, Avis, Budget, Centauro,Europcar, hyper, Goldcar, Hertz, Interrent, Record Go, Sixt, Soloibiza und Thrifty.